Kunststofffenster: zeitlos schön, widerstandsfähig und vielseitig einsetzbar

Kunststofffenster-Profile werden im Strangpress- oder Spritzgussverfahren produziert. Der Standard bei Qualität der Verarbeitung und Langlebigkeit ist bei recyclebaren Kunststofffenstern enorm:

Das üblicherweise verwendete Material bei Kunststofffenstern ist der vielseitig einsetzbare Werkstoff PVC (Polyvinylchlorid), der Ihnen Schall- und Einbruchschutz garantiert. Ob Öffnungsrichtung, 2- oder 3-fach Verglasung, Brandschutzverglasung bis T90 oder weitere Sonderanfertigungen: Bei Team Bodächtel ist genau das umsetzbar, was Sie sich für Ihre Immobilie wünschen!

kunststsoff-fenster-wohnhaus

Merkmale von Kunststofffenstern

Ein weiteres Merkmal ist die optimale Wärmedämmung, eine starke Witterungsbeständig- sowie Schlagfestigkeit. Ständig defekt oder wartungsanfällig? Fehlanzeige! Kunststofffenster sind wahrlich hart im Nehmen: Sie glänzen durch beständige Robustheit und halten zuverlässig fast allen äußeren Einflüssen stand.

Dank der glatten Oberfläche sind Kunststofffenster leicht abzuwischen. Außerdem sind sie unempfindlich gegen chemische Reiniger und behalten ihre strahlende Farbe für sehr lange Zeit. Und es ist dabei noch nicht mal ein Farbanstrich nötig!

Rechtwinklige Rahmen oder komplexe Formen sowie Rundbögen: Den thermoplastischen PVC-Kunststofffenstern sind keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von einer riesigen Auswahl überzeugen oder besprechen Sie mit unseren kompetenten Fachberatern eine individuelle Anfertigung nach Maß.

Ein weiterer Vorteil liegt auf der Hand. Durch die kostensparende Produktion sowie das relativ günstige Kunststoffmaterial PVC ist es möglich, Ihnen hohe Qualität zu einem fairen Preis anzubieten.